In spring 2020 the artists  Jónína Mjöll Thormodsdottir , Eva Naomi Watanabe, Sanaz Starcic   founded the artist collective Artistladieslovelove with the focus and goal of mutual support in the creation of artistic works and exhibitions. The collective sees itself as an example of collegial and appreciative cooperation among artists of all disciplines and is eager to equally support others. ​​​​​​​​​​​​​​
In spring 2020 the artists  Jónína Mjöll Thormodsdottir , Eva Naomi Watanabe, Sanaz Starcic  founded the artist collective Artistladieslovelove with the focus and goal of mutual support in the creation of artistic works and exhibitions. The collective sees itself as an example of collegial and appreciative cooperation among artists of all disciplines and is eager to equally support others. ​​​​​​​
DAS KOLLEKTIV // THE COLLECTIVE
Jónína mjöll thormodsdottir
Die Medienkünstlerin Sanaz Starcic (*1987, Darmstadt) schafft in ihren multimedialen Installationen und Szenographien surreale Räume, die sie aus Momenten und Elementen der Natur kreiert. Sie arbeitet in interdisziplinären Kontexten zwischen Bildender Kunst, Tanz/Theater und Film. 
Die Medienkünstlerin Sanaz Starcic (*1987, Darmstadt) schafft in ihren multimedialen Installationen und Szenographien surreale Räume, die sie aus Momenten und Elementen der Natur kreiert. Sie arbeitet in interdisziplinären Kontexten zwischen Bildender Kunst, Tanz/Theater und Film. 
EVA NAOMI WATANABE
Die Medienkünstlerin Sanaz Starcic (*1987, Darmstadt) schafft in ihren multimedialen Installationen und Szenographien surreale Räume, die sie aus Momenten und Elementen der Natur kreiert. Sie arbeitet in interdisziplinären Kontexten zwischen Bildender Kunst, Tanz/Theater und Film. Sanaz Starcic arbeitet unter anderem in Kollaborationen und Kollektiven mit Eduard Starcic und ist Teil des Künstlerinnenkollektivs Artistladieslovelove. Sie ist Mitglied des Vereins Conmidea, der sich für die Sichtbarkeit von Kunst aus der Midearegion engagiert
Die Medienkünstlerin Sanaz Starcic (*1987, Darmstadt) schafft in ihren multimedialen Installationen und Szenographien surreale Räume, die sie aus Momenten und Elementen der Natur kreiert. Sie arbeitet in interdisziplinären Kontexten zwischen Bildender Kunst, Tanz/Theater und Film. 
SANAZ STARCIC
Die Medienkünstlerin Sanaz Starcic (*1987, Darmstadt) schafft in ihren multimedialen Installationen und Szenographien surreale Räume, die sie aus Momenten und Elementen der Natur kreiert. Sie arbeitet in interdisziplinären Kontexten zwischen Bildender Kunst, Tanz/Theater und Film. 
Die Medienkünstlerin Sanaz Starcic (*1987, Darmstadt) schafft in ihren multimedialen Installationen und Szenographien surreale Räume, die sie aus Momenten und Elementen der Natur kreiert. Sie arbeitet in interdisziplinären Kontexten zwischen Bildender Kunst, Tanz/Theater und Film. 

KOLLABORATIONEN  // COLLABORATING ARTISTS
EDUARD STARCIC
Die Medienkünstlerin Sanaz Starcic (*1987, Darmstadt) schafft in ihren multimedialen Installationen und Szenographien surreale Räume, die sie aus Momenten und Elementen der Natur kreiert. Sie arbeitet in interdisziplinären Kontexten zwischen Bildender Kunst, Tanz/Theater und Film. Sanaz Starcic arbeitet unter anderem in Kollaborationen und Kollektiven mit Eduard Starcic und ist Teil des Künstlerinnenkollektivs Artistladieslovelove. Sie ist Mitglied des Vereins Conmidea, der sich für die Sichtbarkeit von Kunst aus der Midearegion engagiert​​​​​​​
Die Medienkünstlerin Sanaz Starcic (*1987, Darmstadt) schafft in ihren multimedialen Installationen und Szenographien surreale Räume, die sie aus Momenten und Elementen der Natur kreiert. Sie arbeitet in interdisziplinären Kontexten zwischen Bildender Kunst, Tanz/Theater und Film. Sanaz Starcic arbeitet unter anderem in Kollaborationen und Kollektiven mit Eduard Starcic und ist Teil des Künstlerinnenkollektivs Artistladieslovelove. Sie ist Mitglied des Vereins Conmidea, der sich für die Sichtbarkeit von Kunst aus der Midearegion engagiert.
SPACE FOR MORE TO COME
Back to Top